Suche abbrechen

BILDUNGSANGEBOT SUCHEN

Bitte wählen Sie erst einen Ort.
Frühster Kursbeginn
Spätester Kursbeginn
Alle Einstellungen zurücksetzen
 

Tipp

Lade Text...

0
Bildungsangebote gefunden
Meine Merkliste (0 Objekte)

Suche abbrechen
Beratung & Information 0261 9413-0
Altenpflege

Ausbildung Altenpflege

  • Die Ausbildung dauert drei Jahre.
  • Sie ermöglicht, insbesondere pflegerische und soziale Aufgaben eigenverantwortlich wahrzunehmen.

Ausbildung Altenpflegehilfe

  • Die Ausbildung dauert ein Jahr.
  • Sie ermöglicht, insbesondere pflegerische und soziale Aufgaben nach Anweisung verantwortlich wahrzunehmen.

Abschluss

  • Die Ausbildung endet mit der staatlichen Prüfung; diese führt zur Anerkennung der Berufsbezeichnung „AltenpflegerIn“ bzw. „AltenpflegehelferIn“.
  • Nach der Ausbildung können sie in der stationären, teilstationären, ambulanten und offenen Altenhilfe arbeiten.

Die theoretische Ausbildung

Besteht aus theoretischem und praktischem Unterricht an der Fachschule. Der Unterricht erfolgt blockweise. In jeder Blockwoche werden 35 Unterrichtsstunden erteilt, zusammen

  • 2100 Stunden in der Altenpflege
  •  800 Stunden in der Altenpflegehilfe

Die praktische Ausbildung

findet in Einrichtungen der Altenpflege/Altenhilfe statt.

Sie dauert 2.500 Stunden (Altenpflegehilfe: 850 Stunden). Für die praktische Ausbildung schließen Sie einen Ausbildungsvertrag mit einem Heim bzw. einer Sozialstation. Dort arbeiten Sie dienstplanmäßig nach den geltenden Arbeitszeitbestimmungen. Die Einrichtung ermöglicht folgende fachspezifische Einsätze:

  • Sozial-/Diakoniestation (bei ambulanter Pflege: Heim)
  • Krankenhaus bzw. geriatrische Rehabilitationsklinik
  • Gerontopsychiatrie

Der Ausbildungsablauf

In der Ausbildung wechseln Theorie- und Praxisphasen miteinander ab. Der theoretische Unterricht erfolgt in drei- oder vierwöchigen Unterrichtsblöcken. Hier setzen wir den landesweit gültigen Lehrplan um.

Die Vorteile des Blockunterrichts

  • Die kurzen Theoriephasen schaffen Raum für konzentrierte Lernabschnitte.
  • Die praktische Arbeit und der Kontakt zu den Pflegebedürftigen werden nicht übermäßig unterbrochen.

Weitere Besonderheiten

  • Wir überlassen Ihnen die wichtigsten Fachbücher zum persönlichen Lern-Gebrauch.
  • Unser Demonstrationsraum steht für das Einüben vieler praktischer Tätigkeiten bereit.
  • Internet-Zugang ist jederzeit möglich.

Die praktische Ausbildung

  • In Ihrer ausbildenden Einrichtung arbeiten Sie nach Dienstplan und werden von pädagogisch geschulten PraxisanleiterInnen angeleitet.
  • Im zweiten und dritten Jahr werden Sie darüber hinaus in externen Praxisstellen eingesetzt, z. B. im Krankenhaus und in der Gerontopsychiatrie.


Quickinfo

Fachschule (private staatlich genehmigte Ersatzschule) für Altenpflege der Deutschen Angestellten-Akademie Koblenz. Ausbildung Altenpflege

Fachschule (private staatlich genehmigte Ersatzschule) für Altenpflegehilfe der Deutschen Angestellten-Akademie Koblenz. Ausbildung Altenpflegehilfe

Altenpflege, auch Pflege alter Menschen genannt, als professionelles Berufsfeld, befasst sich mit der Betreuung und Pflege von betagten Menschen. Pflege alter Menschen

An den Standorten Koblenz, Mayen und Neuwied stehen Ihnen zahlreiche Bildungsangebote in den Bereichen Wirtschaft und Verwaltung, Sprachen, EDV / IT / Medien, Gesundheit, Pflege und Soziales zur Verfügung. Deutsche Angestellten-Akademie Koblenz

Bei der Fachschule für Altenpflege/Altenpflegehilfe können Sie folgende staatlich anerkannten Berufsabschlüsse erwerben: Altenpflege (3 Jahre) und Altenpflegehilfe (1 Jahr). Ausbildung

Sie wollen sich beruflich neu orientieren? Die DAA Koblenz bietet Ihnen im Bereich Gesundheit und Soziales ein breites Spektrum an zertifizierten Ausbildungen und Qualifizierungen. Umschulung Koblenz

Ein Pflegeheim ist eine Einrichtung, in der pflegebedürftige Menschen ganztägig (vollstationär) oder nur tagsüber oder nur nachts (teilstationär) untergebracht und unter der Verantwortung professioneller Pflegekräfte gepflegt und versorgt werden. Alten- und Pflegeheim

Alle Schulungen und Seminare werden entsprechend Ihrer Wünsche konzipiert und geplant. Gesundheit und Soziales in Koblenz. Inhouse Schulungen

Die staatlich anerkannte Ausbildung soll zu Berufen ausbilden, die dauerhafte Beschäftigungsmöglichkeiten bieten. Ausbildung Altenpflege Koblenz. Ausbildung Altenpflegehilfe Koblenz. Staatlich anerkannte Berufsabschlüsse

Durch die höhere Lebenserwartung der Bevölkerung bei gleichzeitig rückläufiger Geburtenrate steigt der Anteil älterer Menschen gegenüber dem Anteil Jüngerer. Demografischer Wandel in Deutschland